Seitenanfang

Effektive Marktforschung mit R: Methoden und Anwendungen / / BVM-Bundesgeschäftsstelle / Data Science und Statistik

Statistische Verfahren bilden die Grundlage für datengetriebene Entscheidungen in der Marktforschung. Sie helfen Unternehmen, Muster und Zusammenhänge in den Daten zu erkennen, um wertvolle Einblicke zu gewinnen, Märkte besser zu verstehen und erfolgreichere Strategien zu entwickeln.

Mit multivariaten Verfahren lassen sich u. a. folgende Fragen beantworten: Welche Segmente existieren in unserem Markt? Welche Faktoren beeinflussen das Kundenverhalten am stärksten? Wie können wir Zusammenhänge zwischen verschiedenen Variablen analysieren? Können wir Produktmerkmale identifizieren, die gemeinsam auftreten und die Grundlage für Produktempfehlungen bilden?

Marktforschungsmethoden wie Lineare Regression, PCA, Faktorenanalyse, Decision Trees, und viele andere stehen zur Verfügung, um diese und weitere Fragen zu beantworten, je nach den spezifischen Anforderungen des Forschungsprojekts.

Das Seminar gibt einen Überblick über die Grundideen, Anwendungsmöglichkeiten und Beispiele aus multivariater Statistik und Data Science in der Marktforschung.

Anhand dieser Beispiele werden Voraussetzungen, Stärken und Schwächen der vorgestellten Verfahren diskutiert.

Voraussetzung für die Teilnahme an dem Seminar sind Grundkenntnisse in R.

Lernziele

  • Grundideen und Anwendungsmöglichkeiten von multivariater Statistik in der Marktforschung verstehen
  • Erste eigene Modelle schätzen und lernen, die Ergebnisse zu interpretieren
  • Einen Ausblick auf weitere Anwendungsfelder wie beispielsweise Data Science erhalten

Für wen gedacht?

  • Einsteiger/innen im Bereich Marktforschung und Data Science
  • Kunden und Kundinnen von externen Datenanalysten, die sich einen Überblick verschaffen möchten
  • Vorkenntnisse in R sind erwünscht (gerne können Sie vorab den Grundkurs R besuchen)

Methoden

Das Seminar kombiniert theoretische Vorlesungen mit praktischen Übungen. Es vermittelt grundlegende Konzepte und potenzielle Anwendungen aus den Bereichen multivariate Statistik und Data Science im Kontext der Marktforschung.

Programm

1.Einleitung

  • Agenda
  • Zielsetzung und  Erwartungen
  • Überblick statistische Verfahren inkl. Beispiele aus der Praxis
  • Das Arbeiten mit Notebooks in RStudio

2. Deskriptive Statistik

  • Skalenniveaus
  • Lagemaße
  • Streuungsmaße
  • Korrelation und Kausalität 

3. Marktsegmentierung: wie kann ich Datenpunkte gruppieren (Unsupervised Learning)

  • Factor Analysis
  • PCA
  • Cluster Analysis

4. Zusammenhänge erklären und vorhersagen (Supervised)

  • Unterschiede zwischen Model Driven und Data Driven
  • Lineare Regression
  • Bivariat
  • Multivariat
  • Anova Basics
  • Ausblick: Logistische Regression

5. Ausblick maschinelles Lernen

  • Decision Tree / Random Forest

Modalitäten

Seminarmodalitäten

Anmeldung

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme möglichst bis 6 Wochen vor Seminarbeginn über das jeweilige Anmeldeformular auf der BVM-Website an. Wenn Sie sich per Brief oder Fax anmelden möchten, wenden Sie sich bitte an die BVM-Geschäftsstelle. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.

Gebühren

Die Teilnahmegebühren beinhalten digitale Seminarunterlagen, Tagungsgetränke, Snacks und Mittagessen an allen Präsenz-Seminartagen. Die Gebühren der einzelnen Seminare entnehmen Sie bitte den Veranstaltungsbeschreibungen. Die Teilnahmegebühr wird sofort nach Rechnungsstellung ohne Abzüge fällig. Die Kosten für Anreise und Übernachtung tragen die Teilnehmer/innen selbst.

Veranstaltungsorte

Finden Seminare nicht online statt, werden sie entweder im NH Collection oder in der BVM-Geschäftsstelle durchgeführt.
Die entsprechenden Informationen dazu erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

NH Collection Berlin-Mitte am Checkpoint Charlie
Leipziger Straße 106-111
10117 Berlin
Tel.: +49 30 203760
E-Mail: nhberlinmitte@nh-hotels.com

BVM-Bundesgeschäftsstelle
Friedrichstr. 187
10117 Berlin
Tel.: +49 30 9203128-34
E-Mail: seminar-anmeldung@bvm.org

Zimmerreservierung

Empfehlungen und Informationen zu Abrufkontingenten erhalten Sie mit der Bestätigung, dass das Seminar stattfindet. Das NH Collection Berlin-Mitte am Checkpoint Charlie und das MotelOne am Leipziger Platz sind fußläufig zu den Veranstaltungsorten erreichbar. Die Reservierung und Übernachtungskosten übernehmen die Teilnehmer/innen selbst.

Teilnehmer

Die Teilnehmeranzahl pro Seminar beträgt mindestens 6 Personen.

Rabatt für Frühbucher

Für Seminare, die bis zu den jeweiligen Stichtagen im Frühjahr und Herbst gebucht werden, wird folgender Rabatt gewährt:

a) 100,- Euro für Ein-Tagesseminare
b) 200,- Euro für Zwei- und Mehrtagesseminare

Rücktritt

Eine Stornierung der Seminarteilnahme ist schriftlich (per Post, Fax oder E-Mail) vorzunehmen. Bei Stornierung bis spätestens 31 Tage vor Beginn eines gebuchten Seminars, wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe zurückerstattet. Bis 21 Tage vor Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 120 Euro erhoben. Danach werden die Teilnahmegebühren in voller Höhe fällig. Ohne zusätzliche Kosten kann ein/e Ersatzteilnehmer/in genannt werden. Ermäßigte Teilnahmegebühren können Ersatzteilnehmer/innen jedoch nur bei bestehender BVM-Mitgliedschaft in Anspruch nehmen.

Absage durch den BVM

Haben sich bis 10 Tage vor Beginn eines Präsenz-Seminars bzw. 7 Tage vor Beginn eines Online-Seminars weniger als 6 Teilnehmer angemeldet, kann der BVM die Veranstaltung absagen. Dies gilt auch für den Fall, dass durch die kurzfristige Absage der Seminarleitung ein Ersatz ohne Verlegung des Seminars nicht gefunden werden kann. In diesem Fall werden die Teilnahmegebühren in voller Höhe zurückerstattet. Stornogebühren des BVM fallen nicht an.

Stornierungskosten für vorgenommene Reisebuchungen bei Ausfall eines Seminars können vom BVM nicht übernommen werden. Der BVM behält sich vor, Änderungen im Seminarprogramm vorzunehmen und bei Absage der Seminarleitung für Ersatz zu sorgen.

Das aktuelle Seminarprogramm finden Sie stets auf der BVM-Website.

Allgemeine Datenschutzhinweise

Die für die Buchung von BVM-Seminaren elektronisch erfassten Daten werden nach der Veranstaltung nicht weiterverwendet, wenn Sie nicht eingewilligt haben, über das BVM-Seminarangebot oder Verbandsservices informiert zu werden. Weitere Informationen finden sie in der Datenschutzerklärung des BVM

Datenschutzhinweis zur technischen Durchführung von Online-Seminaren

Für die Durchführung von Videokonferenzen setzt der BVM Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V. (Verantwortlicher) einen Dienst des Auftragsverarbeiters Zoom Video Communications, Inc. (55 Almaden Blvd, Suite 600, San Jose, Kalifornien (95113), USA - nachfolgend „Zoom“) ein. Die entsprechenden Verträge (Auftragsverarbeitungsvereinbarung und Standard-Datenschutz-Klauseln) wurden abgeschlossen. Zudem wurden die Datenschutzeinstellungen so gesetzt, dass die Meetingdaten grundsätzlich über europäische Server verarbeitet werden. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten und Ihren Rechten finden auf der Website von Zoom. Werden Daten außerhalb der Europäischen Union und des europäischen Wirtschaftsraums und in ein Land, welches kein angemessenes Datenschutzniveau bietet übertragen, bestehen gewisse Risiken. Bei einer Übertragung der Daten in die USA (derzeit ein Land ohne angemessenes Datenschutzniveau) besteht die Gefahr, dass Ihre Daten von amerikanischen Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass Ihnen möglicherweise Rechtsbehelfsmöglichkeiten zustehen.

Urheberrechte/Nutzung der Seminarunterlagen

Jegliche Inhalte des Seminars dürfen nur für eigene und interne Markt- und Sozialforschungszwecke der Teilnehmenden und des Arbeitgebers der Seminarteilnehmer/innen genutzt werden. Sie dürfen nicht für Werbung verwendet und ohne Zustimmung des BVM nicht an Dritte – auch nicht in Form eigener Lehr- und Weiterbildungsveranstaltungen, an denen Dritte teilnehmen können – weitergegeben werden.

Die den Teilnehmenden überlassenen Seminarunterlagen, sei es in papierener oder elektronischer Form, dürfen nur für interne Zwecke des Arbeitgebers des Teilnehmenden (z.B. interne, auf die Mitarbeiter des Arbeitgebers beschränkte Weiterbildungs- und Lehrveranstaltungen) vervielfältigt und verbreitet werden. Ein Zugänglichmachen im Internet oder in und mit Hilfe anderer Medien ist nicht gestattet.

Gerichtsstand ist Berlin.

Stand: August 2020

Veranstaltung im Überblick

Schulungszeiten:13.11.2024: 10:00 Uhr - 18:15 Uhr
14.11.2024: 08:30 Uhr - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort: BVM-Bundesgeschäftsstelle
Verfügbarkeit: freie Plätze verfügbar
Gebühren:1.590,00 € (für Mitglieder)
1.990,00 € (für Nicht-Mitglieder)
Frühbucherrabatt: 100,00 € (eintägige Seminare)
200,00 € (mehrtägige Seminare)

Referent(en)

Lisa Maag

Lisa Maag arbeitet seit 2019 bei GfK. Ihr Fokus als Lead Data Scientist liegt auf der Entwicklung und Implementierung von modernsten Modellen zur Integration eingehender Daten in das GfK-Handelspanel.…

Mehr lesen

Dr. Benedikt Mangold

Dr. Benedikt Mangold ist seit 2017 Mitarbeiter der GfK SE. Er arbeitet in der Abteilung Global Data Science im Bereich Data & Technology der GfK SE als Data Scientist und entwickelt als Teil eines…

Mehr lesen

Ähnliche Seminare

/ Data Science und Statistik

Künstliche Intelligenz in der Marktforschung

Die zunehmende Verbreitung von Generativer Künstlicher Intelligenz (Gen AI), insbesondere basierend auf Large Language Modellen (LLMs), führt in Unternehmen zu intensiven Diskussionen über sinnvolle Anwendungsbereiche. Die Marktforschung steht vor umwälzenden Herausforderungen durch die entstehenden Möglichkeiten der Nutzung von Künstlicher…

/ / Data Science und Statistik

R-Grundkurs für Marktforscher

R ist eine Programmiersprache und Software-Umgebung, die oft von Statistikern und Data Scientists eingesetzt wird. R ist grundsätzlich für jeden geeignet, der Daten bearbeiten, analysieren oder modellieren will. In Umfragen zu den am häufigsten eingesetzten Programmiersprachen für komplexe Datenanalysen, landet R regelmäßig auf dem ersten Platz.

D…

/ / / / Data Science und Statistik

Masterclass: Moderne Analyse- und Dashboard-Anwendungen konzipieren & implementieren

In diesem Seminar erlernen Sie die Techniken und Denkweisen, die hinter erfolgreichen Analyse- und Dashboard-Anwendungen in Marktforschung, Experience Management und Marketing stecken. Sie erlernen, mit welchen Methoden und Techniken Sie Dashboards entwickeln können, die Mehrwert schaffen und Nutzern die Arbeit mit Daten erleichtern.…