Seitenanfang

Alle Termine

Termine im September 2024

  • Sonderveranstaltung

    Hochschullehrer/innen-Tag

    Detailinfos
  • Seminar

    Vertiefung der quantitativen Marktforschungspraxis

    In der Marktforschung gibt es ein breites Methodenspektrum: verschiedene Erhebungsmodi, wie telefonische oder schriftliche Befragungen, persönliche Interviews mit oder ohne Computerunterstützung und Online-Surveys. Hinzu kommen unterschiedliche Designs, wie Ad-hoc-Befragungen, Omnibus, Tracking und Panel. Aktuell werden neue Ansätze angewendet, die…

    Detailinfos

Termine im Oktober 2024

  • Seminar

    Auf Augenhöhe mit der Zielgruppe: Co-Creation Workshops für die qualitative Marktforschung

    Kundenzentriertheit spart Zeit und Budget – und damit auch Nerven. Viele Teams aus Business-Development, Forschung & Entwicklung oder Marketing gehen deshalb immer mehr dazu über, ihre Zielgruppe sehr unmittelbar und von Anfang an in Ihre Überlegungen mit einzubinden. Denn: Wer sich von Anfang an die Bedürfnisse der Nutzer:innen oder…

    Detailinfos
  • Seminar

    Richtiges Sampling für verlässliche Ergebnisse - Theoretische Grundlagen. Praxisgerechte Umsetzung.

    Wie finde ich meine Zielgruppe? Und wie aussagefähig sind bei welchem Stichprobendesign die Ergebnisse meiner Studie? Um diese Fragen beantworten zu können, ist ein Verständnis der verschiedenen Stichprobenansätze und ihrer Vor- und Nachteile notwendig.Bei vielen Studien gibt es den Wunsch nach Repräsentativität der Ergebnisse für die Zielgruppe…

    Detailinfos
  • Seminar

    R-Grundkurs für Marktforscher

    R ist eine Programmiersprache und Software-Umgebung, die oft von Statistikern und Data Scientists eingesetzt wird. R ist grundsätzlich für jeden geeignet, der Daten bearbeiten, analysieren oder modellieren will. In Umfragen zu den am häufigsten eingesetzten Programmiersprachen für komplexe Datenanalysen, landet R regelmäßig auf dem ersten Platz.…

    Detailinfos

Termine im November 2024

  • Seminar

    Grundlagen der Marktforschung: Praxiswissen für Marktforscher/innen und Anwender/innen

    Für Einsteiger und Quereinsteiger in Instituts- und betriebliche Marktforschung werden in systematischem Aufbau und anhand zahlreicher Praxisbeispiele grundlegende Methoden und Instrumente der Marktforschung vermittelt.Dies beginnt bei der Organisation und Integration einer Marktforschungsabteilung in Unternehmensabläufe und umfasst die…

    Detailinfos
  • Seminar

    Masterclass: Moderne Analyse- und Dashboard-Anwendungen konzipieren & implementieren

    In diesem Seminar erlernen Sie die Techniken und Denkweisen, die hinter erfolgreichen Analyse- und Dashboard-Anwendungen in Marktforschung, Experience Management und Marketing stecken. Sie erlernen, mit welchen Methoden und Techniken Sie Dashboards entwickeln können, die Mehrwert schaffen und Nutzern die Arbeit mit Daten erleichtern.…

    Detailinfos
  • Seminar

    Welchen Einfluss hat ...? Experimentelle Ansätze in der Marktforschung

    Experimente sind die Methode der Wahl, wenn Ursache-Wirkungszusammenhänge aufgedeckt werden sollen. In der quantitativen Marktforschung sind Experimente eine gängige Methode. Jeder A-B-Test ist ein Experiment. Allerdings bleibt ihr Potenzial hierbei ungenutzt, da sie meist bei "Versuch und Irrtum" stehen bleiben. Am Ende weiß man nur, ob A oder B…

    Detailinfos
  • Seminar

    Fortgeschrittene Gewichtungsmodelle für die Marktforschungspraxis

    Iterative proportionale Gewichtung (IPF) ist immer noch der Standard in der Marktforschung. Allerdings lassen sich mit IPF komplexere Gewichtungsaufgaben, wie sie zum Beispiel in Dual-Frame oder anderen disproportionalen Stichproben nötig werden, nicht zufriedenstellend lösen. Generalisierte Regressionsmodelle (GREG) können das leisten. In diesem…

    Detailinfos
  • Seminar

    Wirkungsvolle Präsentationen - design it!

    Präsentationen sind dann erfolgreich, wenn sie etwas bewirken. Dafür schlüpft jede/r Vortragende in die Rolle eines Designers.Im ersten Schritt entscheidet jede/r, was ihm/ihr inhaltlich wichtig ist. Wir bestimmen, worauf der Fokus gelegt wird und was weggelassen werden kann. Kreieren einen roten Faden, überlegen, wo Storytelling passen könnte,…

    Detailinfos