Seitenanfang

Preis der Deutschen Marktforschung Die Auszeichnung für hervorragende Marktforschung

Der BVM vergibt den Preis der Deutschen Marktforschung seit 2005 alljährlich in bis zu drei Kategorien:

Mit dem Innovationspreis ehrt der BVM innovative und wegweisende Forschungsinstrumente und Studien, die methodisch fundiert sind, gegenüber bestehenden Ansätzen messbare Vorteile haben und breite Einsatzmöglichkeiten bieten. Die besten Einreichungen werden im Vorfeld nominiert und auf dem Kongress der Deutschen Marktforschung präsentiert. Dort erfolgen auch die Bekanntgabe des Gewinners und die Preisverleihung.

Teilnahmebedingungen Innovationspreis 2021

Mit dem Preis Nachwuchsforscher/in – BVM/VMÖ/SWISS INSIGHTS würdigt der BVM gemeinsam mit dem VMÖ Verband der Marktforscher Österreichs und der SWISS INSIGHTS Swiss Data Insights Association (vormals vsms) herausragende Leistungen des wissenschaftlichen Nachwuchses an Universitäten und Hochschulen aus. Mit dem Preis soll der Austausch zwischen der Wissenschaft und der Praxis in Instituten und Unternehmen gefördert werden. Die Preisträger/innen präsentieren ihre Arbeiten auf dem Kongress der Deutschen Marktforschung.

Teilnahmebedingungen Nachwuchsforscher/in 2021 - BVM/VMÖ/SWISS INSIGHTS