Seitenanfang

„Game of Throlls“: Der Data Science Cup des BVM wird 2019 zum dritten Mal ausgeschrieben. Anmeldefrist: bis 25. März 2019 12.03.2019 / Verbandsnews

In diesem Jahr thematisiert der Data Science Cup die Meinungsbeeinflussung via Twitter. Im Gegensatz zu den klassischen Aufgabenstellungen der letzten Jahre, treten die Teilnehmer in diesem Jahr beim Twitter-basierten „Game of Throlls“ im direkten Wettbewerb gegeneinander an.

Das „Game of Throlls“ wurde eigens für den Data Science Cup 2019 entwickelt und bildet Mechaniken von Meinungsbeeinflussung und „Trolling“ spielerisch ab. Teilnehmer konkurrieren um die Meinungsführerschaft in verschiedenen Themen. Um den eigenen Einfluss auf ein Thema auszubauen und fremde Einflüsse zu reduzieren, muss Twitter nach geeigneten Tweets durchsucht werden. Diese werden dann passenden Themen hinzugefügt. Dazu werden Methoden wie Twitter-Scraping und Textanalyse eingesetzt. Der Erfolg der Spieleraktivität, ergibt sich aus Inhalt und Sichtbarkeit der eingesetzten Tweets, sowie dem thematischen und emotionalen Bezug zum gewählten Thema. Diese Faktoren werden mit Hilfe einer definierten Bewertungsfunktion in Punkte übersetzt.  Durch die Realisierung als Spiel und die Nutzung bestehender Werkzeuge und Dienste richtet sich der Data Science Cup nicht nur an Data Scientists sondern generell an jeden mit Interesse an der Thematik und grundlegenden Programmierkenntnissen. Auch ein Team kann am Spiel teilnehmen.

Zum Data Science Cup 2019

Zurück