Seitenanfang

Erneute Ausschreibung der Wahl des BVM-Fachbeirats 2021 13.09.2021 / Verbandsnews

Sie sind persönliches Mitglied im BVM und möchten sich im Verband engagieren? Die Wahl des Fachbeirats wird erneut ausgeschrieben. Dieser Schritt ist notwendig, da es zum Stichtag 20. August, der für die Anmeldung der eigenen Kandidatur gesetzt war, nicht genügend Kandidaten für den BVM-Fachbeirat gab.

Machen Sie mit und kandidieren Sie bis zum 29. Oktober für den BVM-Fachbeirat. Eine Amtszeit beträgt vier Jahre. Durch das Einbringen persönlicher Vorstellungen und Know-how kann ein lebendiges und modernes Verbandsleben mitgestaltet und die zahlreichen Aufgaben innerhalb des BVM zur Förderung unseres Berufsstandes bewältigt werden.

Oder nominieren Sie einen Kollegen oder eine Kollegin für die Wahl!

Der Fachbeirat repräsentiert die Mitglieder des BVM. Er besteht aus 15 gewählten Delegierten, von denen maximal 7 Delegierte Leiter einer Regionalgruppe sein dürfen. Als Delegierter kann jedes persönliche Mitglied gewählt werden, das in die Berufsrolle eingetragen ist und nicht dem Bundesvorstand angehört. Eine Wiederwahl ist möglich. Vorzeitig ausscheidende Delegierte werden für den Rest der vorgesehenen Amtszeit durch Ersatzdelegierte in der Reihenfolge der auf sie entfallenden Stimmenzahl ersetzt.

Weitere Informationen finden Sie in „Mein BVM“  - oder wenden Sie sich direkt an die BVM-Geschäftsstelle.

Mehr zum Fachbeirat

Zurück