Seitenanfang

Best-of -FAMS-Preis 2020: „Wir haben uns riesig über den Preis gefreut!“ 07.09.2020 / Branchennews

Mit der Verschiebung des BVM-Kongresses ist auch die für Juni geplante offizielle Vergabe und Würdigung der Preisträger des ersten Best-of-FAMS-Preises von ADM, BVM und DGOF der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen.

Obwohl die große Bühne noch auf sich warten lassen muss, konnten sich die Gewinner/innen des Abschlussjahrgangs der Beruflichen Schule für Medien und Kommunikation in Hamburg am vergangen Donnerstag im Kreise ihrer ehemaligen Lehrerinnen Claudia Schreyer und Steffani Studt sowie der Vertreter/innen von ADM (Bettina Klumpe und Christina Uflacker) und BVM (Martina Winicker und Heiko Gothe) schon einmal freudig feiern lassen.

Die Gewinner/innen freuen sich sehr über den Preis und über großes Lob sowie spontane Gratulationsfeiern von ihren jeweiligen Arbeitgebern. Sie schätzen den Preis und die Urkunde, da sie damit auch bei zukünftigen Bewerbungen etwas sehr „Wertiges“ vorzeigen können. Dass ihre gemeinsame Abschlussarbeit mit diesem Preis honoriert wurde, fühle sich „super“ an.

Mehr lesen

 

Zurück