Seitenanfang

Professionell Gestalten mit PowerPoint - Die Optik zählt / one by one EDV-GmbH / Management, Skills und Recht

Wer mit PowerPoint präsentiert, muss inhaltlich und visuell überzeugen. Wie schafft man es heute - in Zeiten der Reizüberflutung - eine Präsentation klar und prägnant zu gestalten?

Eine gute Präsentation unterstützt den Redner und stellt ihn nicht durch Informationsflut oder ablenkende Gestaltung in den Schatten. In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer, wie sie informativ, aber nicht detailversessen Charts gestalten, um das Publikum zu begeistern. Sie lernen, wie man den eigenen optischen und inhaltlichen Fokus herausarbeitet, der das Ziel des Redners in den Mittelpunkt stellt.

Dabei erhalten die Teilnehmer viele praktische Tipps und Checklisten:

  • Was macht eine klare aufgeräumte Gestaltung aus?
  • Wie setzt man mit Worten und Bildern unterschiedliche Impulse?
  • Umgang mit Fotos und Grafiken sowie Tabellen, Diagrammen und Animationen.
Anhand unterschiedlicher Charts, die wir miteinander vergleichen, wird aufgezeigt, worauf es beim Gestalten ankommt und wie man mit grafischen Mitteln Ordnung schafft. Bei der praktischen Überarbeitung bestehender PowerPoint-Folien wenden die Teilnehmer das Erlernte an konkreten Beispielen an.

Lernziele

Lernen Sie, mithilfe einer klaren, gut strukturierten, grafischen Gestaltung, den roten Faden zu behalten. Nutzen Sie Bilder, um Emotionen zu wecken und die Zuschauer fu¨r sich zu gewinnen.

  • Prinzip KISS: Keep it straight and simple
  • Grafische Gestaltungs-Regeln
  • Grundwissen über Schriftfamilien, Schriftmix, Schriftgrößen
  • Gestaltungs-Unarten erkennen und vermeiden
  • Fakten mit Hilfe übersichtlicher Diagramme und Tabellen vermitteln

Für wen gedacht?

Das Seminar richtet sich an Vortragende, die den optischen Auftritt und die Wirkung ihrer Präsentationen gezielt verbessern wollen. Ein solides Basiswissen zu PowerPoint wird vorausgesetzt. Es ist erwünscht, eigene Präsentationen mitzubringen, um sie zu besprechen und zu überarbeiten.

Methoden

Die Inhalte dieses Seminars werden praxisbezogenen anhand von Einzel- und Gruppenu¨bungen, Teilnehmerpräsentationen, Selbstreflexion, Teilnehmer- und Trainerfeedback vermittelt.

Programm

1. Tag

"Sehen und Verstehen"

Gruppenübung zum Thema Bildauswahl und -einsatz
Kurzvorträge zum Thema:
  • Grafische Grundregeln
  • Fokus schaffen und der Einsatz von Bildern
Diskussion:
  • Zusammenspiel von Bild und Text: Schriften, Diagramme und Animationen.
  • Welche gestalterischen Fehler kann jeder vermeiden?

"Umsetzen und Handeln"

Praxisaufgabe:
  • Grafische Grundregeln selber anwenden
  • Vorgegebene oder selbst mitgebrachte Charts werden überarbeitet und ausgewertet
Feedbackrunde/Verabschiedung

Modalitäten

Seminarmodalitäten

Anmeldung

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme möglichst bis 6 Wochen vor Seminarbeginn über das jeweilige Anmeldeformular auf der BVM-Website an. Wenn Sie sich per Brief oder Fax anmelden möchten, wenden Sie sich bitte an die BVM-Geschäftsstelle. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.

Gebühren

Die Teilnahmegebühren beinhalten digitale Seminarunterlagen, Tagungsgetränke, Snacks und Mittagessen an allen Präsenz-Seminartagen. Die Gebühren der einzelnen Seminare entnehmen Sie bitte den Veranstaltungsbeschreibungen. Die Teilnahmegebühr wird sofort nach Rechnungsstellung ohne Abzüge fällig. Die Kosten für Anreise und Übernachtung tragen die Teilnehmer/innen selbst.

Veranstaltungsorte

NH Collection Berlin-Mitte am Checkpoint Charlie
Leipziger Straße 106-111
10117 Berlin
Tel.: +49 30 203760
E-Mail: nhberlinmitte@nh-hotels.com

BVM-Bundesgeschäftsstelle
Friedrichstr. 187
10117 Berlin
Tel.: +49 30 9203128-34
E-Mail: seminar-anmeldung@bvm.org

Zimmerreservierung

Empfehlungen und Informationen zu Abrufkontingenten erhalten Sie mit der Bestätigung, dass das Seminar stattfindet. Das NH Collection Berlin-Mitte am Checkpoint Charlie und das MotelOne am Leipziger Platz sind fußläufig zu den Veranstaltungsorten erreichbar. Die Reservierung und Übernachtungskosten übernehmen die Teilnehmer/innen selbst.

Teilnehmer

Die Teilnehmeranzahl pro Seminar beträgt mindestens 6 Personen.

Rabatt für Frühbucher

Für Seminare, die bis zu den jeweiligen Stichtagen im Frühjahr und Herbst gebucht werden, wird folgender Rabatt gewährt:

a) 100,- Euro für Ein-Tagesseminare
b) 200,- Euro für Zwei- und Mehrtagesseminare

Rücktritt

Eine Stornierung der Seminarteilnahme ist schriftlich (per Post, Fax oder E-Mail) vorzunehmen. Bei Stornierung bis spätestens 31 Tage vor Beginn eines gebuchten Seminars, wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe zurückerstattet. Bis 21 Tage vor Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 120 Euro erhoben. Danach werden die Teilnahmegebühren in voller Höhe fällig. Ohne zusätzliche Kosten kann ein/e Ersatzteilnehmer/in genannt werden. Ermäßigte Teilnahmegebühren können Ersatzteilnehmer/innen jedoch nur bei bestehender BVM-Mitgliedschaft in Anspruch nehmen.

Absage durch den BVM

Haben sich bis 10 Tage vor Beginn eines Präsenz-Seminars bzw. 7 Tage vor Beginn eines Online-Seminars weniger als 6 Teilnehmer angemeldet, kann der BVM die Veranstaltung absagen. Dies gilt auch für den Fall, dass durch die kurzfristige Absage der Seminarleitung ein Ersatz ohne Verlegung des Seminars nicht gefunden werden kann. In diesem Fall werden die Teilnahmegebühren in voller Höhe zurückerstattet. Stornogebühren des BVM fallen nicht an.

Stornierungskosten für vorgenommene Reisebuchungen bei Ausfall eines Seminars können vom BVM nicht übernommen werden. Der BVM behält sich vor, Änderungen im Seminarprogramm vorzunehmen und bei Absage der Seminarleitung für Ersatz zu sorgen.

Das aktuelle Seminarprogramm finden Sie stets auf der BVM-Website https://www.bvm.org/termine-weiterbildung/seminare

Allgemeine Datenschutzhinweise

Die für die Buchung von BVM-Seminaren elektronisch erfassten Daten werden nach der Veranstaltung nicht weiterverwendet, wenn Sie nicht eingewilligt haben, über das BVM-Seminarangebot oder Verbandsservices informiert zu werden. Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung unter https://www.bvm.org/datenschutzerklaerung

Datenschutzhinweise zu Online-Seminaren

Für die Durchführung von Online-Seminaren setzt der BVM Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V. (Verantwortlicher) einen Dienst des Auftragsverarbeiters Zoom Video Communications, Inc. (55 Almaden Blvd, Suite 600, San Jose, Kalifornien (95113), USA - nachfolgend Zoom“) ein. Die entsprechenden Verträge (Auftragsverarbeitungsvereinbarung und Standard-Datenschutz-Klauseln) wurden abgeschlossen. Zoom ist nach dem EU-US-Privacy-Shield zertifiziert. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten und Ihren Rechten finden Sie unter https://zoom.us/de-de/privacy.html (Zoom) und https://www.bvm.org/datenschutzerklaerung (BVM Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V.). Mit Ihrer Teilnahme an dem Zoom-Meeting erklären Sie, dass Sie mit den Regelungen, die unter den angegebenen Links genannt werden, einverstanden sind.

Urheberrechte/Nutzung der Seminarunterlagen

Jegliche Inhalte des Seminars dürfen nur für eigene und interne Markt- und Sozialforschungszwecke der Teilnehmenden und des Arbeitgebers der Seminarteilnehmer/innen genutzt werden. Sie dürfen nicht für Werbung verwendet und ohne Zustimmung des BVM nicht an Dritte – auch nicht in Form eigener Lehr- und Weiterbildungsveranstaltungen, an denen Dritte teilnehmen können – weitergegeben werden.

Die den Teilnehmenden überlassenen Seminarunterlagen, sei es in papierener oder elektronischer Form, dürfen nur für interne Zwecke des Arbeitgebers des Teilnehmenden (z.B. interne, auf die Mitarbeiter des Arbeitgebers beschränkte Weiterbildungs- und Lehrveranstaltungen) vervielfältigt und verbreitet werden. Ein Zugänglichmachen im Internet oder in und mit Hilfe anderer Medien ist nicht gestattet.

Gerichtsstand ist Berlin.

Stand: August 2020

Veranstaltung im Überblick

Schulungszeiten:27.02.2019: 09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: one by one EDV-GmbH
Verfügbarkeit: bereits stattgefunden
Gebühren:790,00 € (für Mitglieder)
990,00 € (für Nicht-Mitglieder)

Referent(en)

Britta Harder

Seit über 25 Jahren ist Britta Harder als Grafik-Designerin in den Bereichen Corporate Design, Magazin- und Präsentationsgestaltung tätig. Inhalte verständlich zu strukturieren und optisch zu…

Mehr lesen

Ähnliche Seminare

/ Management und Consulting

Online: Kollegiale Beratung - Ein strukturierter Ansatz zur Stärkung von Zukunftskompetenzen

Kollegiale Beratung beruht auf dem Grundsatz, dass Menschen aus ähnlichen Arbeitskontexten sich sehr gut gegenseitig bei der Lösung von Problemen und Herausforderungen unterstützen können. Sie ist eine Form des selbsttätigen und selbständigen Lernens und zielt darauf ab, die Kompetenzen der Gruppenmitglieder zu stärken bzw. zu erweitern.

...

Zeitraum: 1 Tag
Ort: Online
Referent(en): Doris Sibum
Gebühren: 590,00 € (für Mitglieder)
790,00 € (für Nicht-Mitglieder)
/ Management und Consulting

Online: Was ist Ihre Botschaft? Aufbereitung und Kommunikation von Marktforschungsergebnissen

Das eintägige Online-Seminar findet am 23.10. sowie am 11.12.2020 statt.Nur wer in der Lage ist, dem Kunden seine Botschaft zu vermitteln, hat als Marktforscher Erfolg. Eine klare, korrekte und effiziente Vermittlung von Erkenntnissen ist essentieller Bestandteil der Leistung von Marktforschern.

Im Zeitalter datengetriebener Marktforschung...
Zeitraum: 1 Tag
Ort: Online
Referent(en): Stefanie Fröhner
Gebühren: 590,00 € (für Mitglieder)
790,00 € (für Nicht-Mitglieder)
/ Management und Consulting

Online: Strategische Positionierung und Aufbau der Marktforschung im Unternehmen

"Marktforschung ist wie eine Wundertüte - erwartungsvoll nimmt man sie in Empfang und wird dann oft genug enttäuscht." Wenn dieser Satz so auch nicht ganz stimmt, ist nützliche Marktforschung in Unternehmen dennoch kein Selbstläufer. Dass die Marktforschung ihre Aufgabe, dem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, erfüllen kann, ist...
Zeitraum: 2 Tage
Ort: Online
Referent(en): Eckart Strangfeld
Gebühren: 1.080,00 € (für Mitglieder)
1.400,00 € (für Nicht-Mitglieder)