Seitenanfang

Best of FAMS 2022

Der Preis für die besten Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung

Die drei Branchenverbände ADM, BVM und DGOF honorieren auch 2022 mit diesem Preis die Leistungen der Fachangestellten. Junge Menschen mit frischen Ideen bereichern unsere Branche. BEST OF FAMS gibt den Auszubildenden eine Bühne, auf der sie ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen können.

Das beste Projekt und deren Autorinnen und Autoren werden im Rahmen des BVM-Kongresses der Deutschen Marktforschung am 20. und 21. Juni 2022 in Frankfurt am Main geehrt. Die Bekanntgabe der Gewinner/innen erfolgt Ende Februar 2022.

Die Jury

  • Lisa Dust, Geschäftsführerin, Facts and Stories GmbH
  • Christiane Quaas, Ph.D., Global Strategic Marketing, Consumer & Market Insights Digestive Health, SANOFI CONSUMER HEALTHCARE
  • Michaela Dorsch, Amt für Statistik Berlin-Brandenburg
  • Prof. Matthias Fank, Cologne University of Applied Sciences
  • Thorsten Thierhoff, Geschäftsführer, forsa Gesellschaft für Sozialforschung und statistische Analysen mbH
  • Thorsten Wallbott, Berater und Researcher, imug Beratungsgesellschaft für sozialökologische Innovationen mbH

Teilnahmebedingungen

  • Eingereicht werden können Arbeiten aus der Marktforschung oder Sozialforschung, die im Rahmen der Ausbildung zum/zur FAMS erstellt wurden.
  • Hierbei kann es sich um Abschluss- oder Projektarbeiten der Ausbildungsjahre 2 und 3 handeln. Die eingereichten Arbeiten müssen zwischen dem 1.1. und 31.12.2021 abgeschlossen worden sein.
  • Zugelassen sind Arbeiten in deutscher und englischer Sprache.
  • Es können Arbeiten von Einzelpersonen sowie von Gruppen eingereicht werden.
  • Die Einreichung erfolgt ausschließlich auf Vorschlag durch die zuständige Lehrkraft. Die Anzahl der Einsendungen pro Berufsschule ist auf max. zwei Arbeiten begrenzt.
  • Mit der Teilnahme erklären sich die Autorinnen und Autoren bereit, im Fall des Gewinns an der Verleihung teilzunehmen sowie die Arbeit auf dem Kongress als Vortrag (ca. 10 Minuten) zu präsentieren.
  • Die Teilnahme am BEST OF FAMS ist gebührenfrei.

Bewerbungsunterlagen

  • Kurzfassung der Arbeit (2 Seiten), die Folgendes beantworten sollte:
    Was ist das Besondere oder Innovative am Projekt?
    Welchen Nutzen hat es für die Markt- und Sozialforschung?
    Welche Methoden wurden angewendet?
    Welche Ergebnisse /welchen Erkenntnisgewinn hat es gebracht?
  • Eine Stellungnahme der verantwortlichen Lehrkraft, die die Besonderheit der Arbeit herausstellt, wird begrüßt.
  • Ein ausführlicher Bericht der Ergebnisse des Projekts, z. B. in Form von Charts oder eines schriftlichen Reports. 
  • Auch Layout/Design sowie Originalität der Umsetzung gehen mit in die Bewertung ein.